Rent Your Bike Angeles City

Motorradfahren auf den Philippinen

Motorrad fahren auf den Philippinen ist nicht so einfach. Es gibt 3 Grundregeln!

  • Erste Regel: Es gibt keine Regeln! Obwohl die Philippinen wie jedes andere Land Verkehrsregeln haben, respektiert sie niemand. Erwarte also immer das Unvorhergesehene.
  • Zweite Regel: Niemand hat wirklich das Fahren gelernt! Setz nicht voraus daß die anderen Fahrer wissen, wie sie mit ihrem Fahrzeug umzugehen haben und dass sie sich wie Fahrer in Deinem Heimatland verhalten!
  • Dritter Regel: Alles kann hinter der nächsten Kurve warten. Löcher im Straßenbelag, Tiere, Verkäufer mit ihren Ständen oder Kinder. Fahre also immer so, dass Du in einem überschaubaren Bereich anhalten kannst!
Rock on the Road auf den Philippinen
Erwarten Sie immer das Unerwartete!

Deshalb empfehlen wir nur erfahrenen Fahrern hier mit dem Motorrad zu fahren, Unfälle passieren schnell. Und nicht zu vergessen, in den meisten Teilen der Philippinen gibt es keinen Rettungshubschrauber und kein Krankenhaus. Dies sollte man immer im Hinterkopf behalten, es ist kein Ort um Rennen oder Geschwindigkeitsrekorde einzufahren! Deswegen solltest Du auch Tagestouren nicht zu groß planen, in der Ruhe liegt hier die Kraft! Vorsichtig und vorausschauend fahren ist hier die Voraussetzung für ein tolles Motorraderlebnis!

Verkehr in einer philippinischen Stadt
Philippine City

Als Fahrerlaubnis ist der nationale Führerschein in Verbindung mit dem internationalen Führerschein ausreichend (der wird im Normalfall sehr schnell in Ihrer Gemeinde ausgestellt!). Erst wenn Du sich länger wie drei Monate auf den Philippinen aufhältst musst Du den philippinischen Führerschein machen!

Du solltest auch wissen, dass es lediglich eine Haftpflichtversicherung gibt, die nur eine Deckung von PhP 100.000 hat. Das sind umgerechnet rund 1900€, für alle verursachten Schäden an Dritten. Du kannst Dir leicht vorstellen, dass im Falle eines schweren Unfalls dieser Betrag nicht weit reicht.

Auf den Philippinen zu fahren macht Spaß. Aber es muß mit Bedacht angegangen werden!

Straße in Cordilleras mit Fluss
Straße auf den Philippinen

Nach oben scrollen